Auszeichnungen

Goldmedaille Erfindermesse Genf 1987

Pionier der 360° Absorbergtechnik, erkannte schon vor mehr als 20 Jahren die Vorteile, die sich aus den räumlich geformten Absorbern ergeben. Dass die 360° Absorber-Vakuumröhrentechnik 1987 an der Internationalen Erfindermesse in Genf mit der Goldmedaille ausgezeichnet wurde, war die logische Konsequenz einer genialen Umsetzung.

Solarpreis Schweiz 2005

Bezeichnung: Reiheneinfamilienhaus Rebgässli, Allschwil BS
Architekt: Crispin Amrein, Amrein Giger Architekt Basel
Haustechnik: Zurfluh Loftenbach, Luzern
Sonnenkollektoren: AMK-SOLAC Systems AG, Sevelen

 

Goldmedaille Polen 2005

Auszeichnung: OPC15 Edition EU21
Verliehen an: Euronorm, Schweden (www.euronom.se)
Verleihung: Faire Interationale des Installations Techniques et Industriales, Polen
Ausgezeichnet mit der Goldmedaille für eine technisch innovative Entwicklung

 

Solarpreis Schweiz 2006

Bezeichnung: Mehrfamilienhaus Burri, Uetikon am See
Architektur: Beat Kämpfen, Büro für Architektur, Zürich
Energie- und Haustechnikplanung: Rene Naef, Naef Energietechnik, Zürich
Installation: Solarline AG, Zürich

 

Solarpreis Schweden 2007

1. Rang bei schwedischem Solarpreis 2007
Verliehen an: Euronorm, Schweden
www.euronom.se

 

 

lbc_1006Solarpreis Schweden 2010

1. Rang für den LBC 20
ausgezeichnet von SP - Technichal Research Institute of Sweden

 

  • Deutsch (DE-CH-AT)
  • English (United Kingdom)

Haustechnikanlage

Aktuelle Events

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Testimonials